Brotbacken (Roggenbrot)

Zutaten für den Sauerteigansatz:

  • 80g Sauerteig
  • 250g Roggenmehl
  • 100g Weizenvollkornmehl
  • 300ml warmes Wasser

 

Zutaten für das Roggenbrot:

  • 500g Roggenmehl
  • 175g Weizenmehl
  • nach Belieben: 25g Sesamsamen, 25g Leinsamen, 25g geschälte Sonnenblumenkerne, 25g Kürbiskerne
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zuckerrübensirup
  • 650g Sauerteig
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 2 TL PANEM-Brotgewürz

 

Zubereitung:

Für den Sauerteigansatz alle Zutaten miteinander verrühren.
In einer Schüssel mit Deckel verschliessen und an einem warmen Ort 15 bis 17 Stunden gehen lassen.

Die beiden Mehlsorten, das PANEM-Brotgewürz und ggf. die Körnermischung und das Salz in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Den Sirup, den Sauerteig, sowie nach und nach das Wasser mit einem Rührlöffel einarbeiten. Die Schüssel wieder abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig nochmals durchkneten und in eine Kastenform füllen.
Mit einem Tuch abdecken und drei Stunden ruhen lassen.

Das Brot wird anschliessend bei 200 Grad 60 Minuten gebacken.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Panem  - Das Brotgewürz Panem - Das Brotgewürz
Inhalt 50 Gramm (120,00 € * / 1000 Gramm)
6,00 € *