Auberginen-Harissa-Creme

Rezept für 4 Personen.

Zutaten:

  • 500g Auberginen
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • Harissa-Gewürz
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Die Auberginen halbieren und die Schnittflächen kreuzweise einschneiden. Mit etwas Olivenöl bestreichen und mit den Schnittflächen nach unten bei 200 Grad ungefähr 40 Minuten im Backofen garen.

Auberginen anschließedn herausnehmen und die Haut abziehen.

1 Knoblauchzehe grob hacken und mit den Auberginen, einem halben Bund Petersilie und 2 Esslöffel Olivenöl zu einem Mus pürieren. Die entstandene Paste mit 2 TL Harissa-Gewürz, 1 EL Zitronensaft und Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu schmeckt ein geröstetes Fladenbrot oder auch ein rustikales Bauernbrot!

 

Passende Artikel
Harissa Harissa
Inhalt 70 Gramm (85,71 € * / 1000 Gramm)
6,00 € *